Der Webergrill schafft es, aus einem Holzkohlengrill ein Hightech Gerät zu machen. Für so etwas muss genügend Erfahrung in der Entwicklung und der Fertigung von Grills vorhanden sein, und auch die Liebe zum Grillen. Das bewerkstelligt nur die Fa. Webergrill mit ihren Produkten und dem Zubehör. Mit einem Webergrill lässt sich zum Beispiel die Holzkohle mit einem Gasanzündsystem anzünden. Kein lästiges Handtieren mit Grillanzündern und Feuerzeug oder dergleichen.

Doch das absolute Highlight dürfte bei den Weber Kugelgrills das Umluftsystem sein und das, trotz der Holzkohle. Ein starkes Elektrogebläse macht vieles möglich. Der Webergrill ist ein echter Alleskönner, mit ihm kann gebacken, gekocht, gebraten oder gegrillt werden. Dank eines großen Grillvolumens kann auch der größte Rollbraten schnell auf den Punkt gebracht werden. Durch die großen Kohlevorratsbehälter in Verbindung mit dem einfachen Mechanismus zum Kohle nachlegen bedarf es keiner Eile beim Grill. Der Weber Grill ist somit extrem gut für Menschen geeignet, die gerne ausgiebig Party machen möchten.

Genügend Ablageflächen zum Vorbereiten des Grillguts sind ja auch vorhanden, damit steht der nächsten Partynacht nichts im Wege. Der Webergrill ist ein Grill, der auch gerne von echten Köchen mit Sternen genutzt wird, um ihre Gericht zu zubereiten. Mit den Weber Kugelgrills wird jeder zum Grillmeister.