Emittentenlimite – Zuverlässige Kreditanalyse und Risikobeurteilung für Asset Klassen

BildUnsere nächsten Seminare finden Sie direkt in

München & Frankfurt 30.01.2020

Stuttgart & Berlin 19.03.2020

Düsseldorf & Hamburg 23.04.2020

Buchen Sie Ihr Seminar bequem und einfach online über unser Anmeldeformular.

Zielgruppe:

> Vorstände, Geschäftsführer und Führungskräfte bei Banken, Finanzdienstleistern, Versicherungen und Pensionsfonds, Leasing und Factoring
> Führungskräfte und Spezialisten aus den Bereichen Depot A, Treasury, Risikocontrolling und Kredit-Marktfolge

Seminarprogramm:

Aufbau eines MaRisk-konformen Kreditentscheidungsprozesses

> Business Judgement-Rule: Leitlinien zur Begrenzung von Haftungsrisiken im Depot A
> Verwendung externer Bonitätseinschätzungen – Wie kann eine eigenständige Überprüfung iSd der MaRisk BTO 1.2 Tz 4 wirksam erfolgen?
> Votierung und Limiteinräumung bei Handelsgeschäften
> Prozessablauf und Schnittstellen zwischen Kredit-Marktfolge und Treasury
> Laufende Bonitätsüberwachung und Spreadanalyse im Depot A
> Aufsichtsrechtliche Erleichterungen bei der Votierung gezielt nutzen
> Aktuelle Anforderungen bei fremd- und eigengesteuerten Fonds
> Anlagen in Spezialfonds: Besonderheiten bei der Bonitätseinschätzung

MaBail-in: Anpassung der Kreditlimite an die neue Haftungskaskade

> Umsetzung der TLAC/MREL-Regelungen im Limitsystem Banken
> HoldCo und OpCo – auf was kommt es an!
> UK Ring-Fencing erfordert Anpassung der UK-Emittentenlimite
> Ratingprozess bei Banken und Versicherungen
> Maßgebliche Bewertungskennzahlen bei unbesicherten Anleihen, Covered Bonds und Pfandbriefen

MaRisk BTO 1.2.1: Mindestanforderungen an die Kredit-Analyse sicher umsetzen

> Fallstudien-Training mit Kreditvoten zu den wichtigsten Asset Klassen
– Welches sind die maßgeblichen Bonitäts-Kennziffern für die Analyse und Votierung?
– Aufbau von Kennzahlen- und Ratingreports für ausgewählte Länder, Agencies und Supranationals
> Green Bonds: Eine neue boomende Asset Klasse
> Ratingprozess bei Unternehmensanleihen, Schuldscheindarlehen und Aktien
> Neue Prüfungs-Anforderungen an die Asset Klasse Schuldscheindarlehen
> Welche Bonitäts-Kennziffern stehen der Marktfolge bei der Votierung zur Verfügung?

Die inhaltlichen Details sowie viele weitere Informationen finden Sie direkt hier.

Sie haben noch Fragen oder wünschen eine persönliche Beratung? Unser Service-Team steht Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung: 089/452 429 70 100

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Feringastraße 12 A
85774 Unterföhring
Deutschland

fon ..: 089 4524 2970 100
fax ..: 089 4524 2970 299
web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
email : as@sp-unternehmerforum.de

Vorsprung in der Praxis

Das S&P Unternehmerforum wurde 2007 gegründet und basiert auf einer Idee unserer mittelständischen Kunden:

Gemeinsam Lösungen erarbeiten
Ohne Umwege Chancen sichern
Erfahrungen austauschen

Das S&P Unternehmerforum bietet für Unternehmen aus dem Mittelstand und der Finanzwirtschaft zertifizierte Seminare und Inhouse-Trainings zu folgenden Fachbereichen an:

Strategie & Management, Planung & Entwicklung, Führung & Personalentwicklung,
Vertrieb & Marketing, Unternehmenssteuerung, Rating & Bankgespräch, Unternehmensbewertung & Nachfolge, Compliance & Beauftragtenwesen sowie Risikomanagement.

Pressekontakt:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Feringastraße 12 A
85774 Unterföhring

fon ..: 089 4524 2970 100
web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
email : as@sp-unternehmerforum.de


Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

Der Artikel besitzt Themenrelevanz zu Bonität Bonitätsüberwachung Depot A Kreditentscheidung Kreditlimit Kreditvotierung MaBail-in MaRisk Seminare Hamburg.