NICHT ZUR VERTEILUNG AN US-AMERIKANISCHE NACHRICHTENDIENSTE ODER ZUR VERBREITUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN.

Calgary, AB, 22. Februar 2021 / CNW / High Tide Inc. (High Tide oder das Unternehmen) (TSXV: HITI) (OTCQB: HITIF) (FRA: 2LY), ein auf den Einzelhandel fokussiertes Cannabisunternehmen, das sein Geschäft auf die Herstellung und den Vertrieb von Konsumzubehör erweitert hat, freut sich, den Abschluss seines bereits früher gemeldeten Bought Deal-Emissionsangebots mit Kurzprospekt (das Emissionsangebot) mit Einheiten des Unternehmens (die Einheiten), einschließlich der vollständigen Ausübung der Mehrzuteilungsoption der Emissionsbank, bekannt zu geben. Konsortialführer bei dem Angebot waren ATB Capital Markets Inc. und Echelon Wealth Partners Inc. sowie Beacon Securities Limited und Desjardins Securities Inc.

www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/56851/3HTNews ReleaseClosingBoughtDealv6BAFeb212021_DE_PRCOM.001.jpeg

Im Zusammenhang mit dem Emissionsangebot gab das Unternehmen insgesamt 47.916.665 Einheiten zu einem Preis von $ 0,48 pro Einheit für einen gesamten Bruttoerlös von $ 22.999.999,20 aus. Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie des Unternehmens (jeweils eine Stammaktie) und einem halben Warrant zum Kauf einer Stammaktie (jeder ganze Warrant ist ein Warrant). Jeder Warrant berechtigt den Inhaber innerhalb von sechsunddreißig (36) Monaten nach dem Transaktionsabschluss des Emissionsangebots zum Kauf einer weiteren Stammaktie zu einem Ausübungspreis von $ 0,58. Die TSX Venture Exchange hat die Notierung (i) der Stammaktien und der im Rahmen des Emissionsangebots ausgegebenen Warrants und (ii) der bei Ausübung der Warrants auszugebenden Stammaktien, der an die Emissionsbank ausgegebenen Vermittler-Warrants und der Warrants, welche die Einheiten umfassen, die diesen Vermittler-Warrants zugrunde liegen, bedingt genehmigt. Die Notierung unterliegt der Bedingung, dass das Unternehmen sämtliche Notierungsanforderungen der TSXV erfüllt. Das Unternehmen geht davon aus, dass der Handel mit den Warrants am bzw. um den 23. Februar 2021 aufgenommen werden kann.

Das Unternehmen beabsichtigt, den Nettoerlös aus dem Emissionsangebot für die Eröffnung neuer Cannabis-Einzelhandelsstandorte, die Durchführung strategischer Akquisitionen, für allgemeine Aufwendungen des Unternehmens, als allgemeines Betriebskapital und für weitere Zwecke zu verwenden, die im Kurzprospekt des Unternehmens vom 16. Februar 2021 (der Prospekt) aufgeführt sind, welcher im Zusammenhang mit dem Emissionsangebot erstellt und eingereicht wurde.
Garfinkle Biderman LLP fungierte im Zusammenhang mit dem Emissionsangebot als Rechtsberater des Unternehmens. Stikeman Elliott LLP fungierte im Zusammenhang mit dem Emissionsangebot als Rechtsberater der Emissionsbank.

Der Inhalt dieser Pressemitteilung wurde von Wertpapieraufsichtsbehörden weder genehmigt noch abgelehnt. Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung zum Kauf der Wertpapiere dar noch werden die Wertpapiere in den Vereinigten Staaten oder in anderen Rechtssystemen verkauft, in denen ein solches Angebot, ein solcher Verkauf oder eine solche Aufforderung vor der Registrierung oder Zulassung gemäß dem Wertpapierrecht dieser Rechtssysteme rechtswidrig wären. Die angebotenen Wertpapiere wurden bzw. werden nicht gemäß dem Securities Act (Wertpapiergesetz) der Vereinigten Staaten von 1933 in der jeweils gültigen Fassung registriert, und diese Wertpapiere dürfen ohne Registrierung oder gültige Befreiung von den US-amerikanischen Registrierungspflichten und den anwendbaren US-amerikanischen Wertpapiergesetzen nicht innerhalb der Vereinigten Staaten bzw. nicht an oder auf Rechnung oder zugunsten von US-Personen angeboten oder verkauft werden.

Transaktion mit nahe stehenden Personen

Herr Rahim Kanji, Herr Vahan Ajamian und Herr Shimmy Posen, der Chief Financial Officer, der Vice President Capital Markets bzw. der Corporate Secretary des Unternehmens (zusammen die sich beteiligenden Insider), haben sich an dem Emissionsangebot beteiligt und im Rahmen des Emissionsangebots insgesamt 3.112.084 Einheiten erworben. Die Beteiligung der sich beteiligenden Insider an dem Emissionsangebot stellt eine Transaktion mit nahe stehenden Personen im Sinne des Multilateral Instrument 61-101 – Schutz von Minderheitsaktionären an besonderen Transaktionen (MI 61-101) dar, in deren Rahmen das Unternehmen in Übereinstimmung mit dem MI 61-101 vor Abschluss der Transaktion die entsprechende Genehmigung der Minderheitsaktionäre einholen und eine formelle Bewertung des Gegenstands der Transaktion vornehmen müsste. Bei der Durchführung des Emissionsangebots hat sich das Unternehmen jedoch auf die Befreiung von der formellen Bewertung bzw. von der Pflicht zur Genehmigung durch die Minderheitsaktionäre gemäß dem MI 61-101 gestützt, und zwar jeweils aufgrund der Tatsache, dass der Verkehrswert der Beteiligung der sich beteiligenden Insider an dem Emissionsangebot 25 % der Marktkapitalisierung des Unternehmens, wie im MI 61-101 festgelegt, nicht übersteigt. Aufgrund der begrenzten Zeit zwischen dem Auflegungstermin des Emissionsangebots und dem Transaktionsabschluss des Emissionsangebots (der Transaktionsabschluss) hat das Unternehmen mehr als 21 Tage vor dem Transaktionsabschluss keinen Bericht über wesentliche Änderungen (Material Change Report) eingereicht.

Über High Tide Inc.

High Tide ist ein auf den Einzelhandel fokussiertes Cannabisunternehmen, dessen Hauptaugenmerk auf die Herstellung und den Vertrieb von Konsumzubehör gerichtet ist. Das Unternehmen ist – gemessen am Umsatz – der größte kanadische Cannabiseinzelhändler für Genusszwecke; es betreibt derzeit 70 Standorte in ganz Ontario, Alberta, Manitoba und Saskatchewan. Das Einzelhandelssegment von High Tide umfasst die folgenden Ketten: Canna Cabana, KushBar, Meta Cannabis Co., Meta Cannabis Supply Co. und NewLeaf Cannabis. Derzeit werden zusätzliche Standorte im ganzen Land entwickelt. High Tide beliefert Verbraucher seit über einem Jahrzehnt durch seine zahlreichen Konsumzubehör-Unternehmen, einschließlich der E-Commerce-Plattformen Grasscity.com und CBDcity.com, und seine Vertriebsabteilung Valiant Distribution, einschließlich des lizenzierten Unterhaltungsmarkenherstellers Famous Brandz. Die Strategie von High Tide als Muttergesellschaft besteht darin, seine ganzheitliche Wertschöpfungskette zu erweitern und zu stärken und gleichzeitig ein vollständiges Kundenerlebnis zu bieten sowie den Aktionärswert zu maximieren. Zu den wichtigsten Investoren von High Tide in dieser Branche zählen Aphria Inc. (TSX: APHA) (NYSE: APHA) und Aurora Cannabis Inc. (NYSE: ACB) (TSX: ACB).

WARNHINWEIS ZU ZUKUNFTSGERICHTETEN AUSSAGEN

Diese Pressemitteilung enthält “zukunftsgerichtete Aussagen” im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Bestimmte Informationen in dieser Pressemitteilung können zukunftsgerichtete Aussagen enthalten, die erhebliche bekannte und unbekannte Risiken und Ungewissheiten beinhalten, von denen einige außerhalb der Kontrolle von High Tide liegen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind häufig durch Wörter wie “planen”, ” anhalten”, “erwarten”, “projizieren”, “beabsichtigen”, “glauben”, “antizipieren”, “schätzen”, “können”, “werden”, “potenziell”, “vorgeschlagen” und andere ähnliche Wörter gekennzeichnet, oder durch Aussagen, dass bestimmte Ereignisse oder Bedingungen eintreten “können” oder “werden”. Zu den zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung gehören insbesondere, aber nicht ausschließlich, Aussagen über die voraussichtliche Verwendung des Nettoerlöses aus dem Offering und den Zeitpunkt der Notierung der Stammaktien und Warrants an der TSX Venture Exchange. Bei diesen Aussagen handelt es sich lediglich um Vorhersagen, und es wurden verschiedene Annahmen getroffen, um die Schlussfolgerungen zu ziehen oder die Prognosen zu erstellen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung enthalten sind. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass sich die Annahmen, die bei der Erstellung solcher Aussagen verwendet wurden, als ungenau erweisen können, auch wenn sie zum Zeitpunkt der Erstellung als vernünftig angesehen wurden, und dass man sich daher nicht zu sehr auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen sollte.

Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Prognosen oder Projektionen erheblich von denen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen erwartet oder impliziert werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: (i) unvorhergesehene Entwicklungen der allgemeinen Wirtschafts-, Finanzmarkt-, Gesetzgebungs-, Regulierungs-, Wettbewerbs- und politischen Bedingungen, in denen High Tide tätig ist, (ii) verstärkter Wettbewerb und Marktvolatilität, (iii) das Auftreten von natürlichen und unnatürlichen Katastrophenereignissen und daraus resultierenden Ansprüchen und (iv) Risiken, die mit der COVID-19-Pandemie zusammenhängen oder daraus entstehen, einschließlich einer Verschlechterung der allgemeinen Wirtschafts- und Marktbedingungen. Zusätzliche Risikofaktoren werden im Prospekt offengelegt. Darüber hinaus treten von Zeit zu Zeit neue Faktoren auf, und es ist dem Management von High Tide nicht möglich, alle diese Faktoren vorherzusagen oder die Auswirkungen jedes dieser Faktoren auf das Geschäft von High Tide oder das Ausmaß, in dem ein Faktor oder eine Kombination von Faktoren dazu führen kann, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen enthaltenen abweichen, im Voraus zu beurteilen. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung basieren auf den derzeit verfügbaren Informationen und auf den Annahmen, die das Management von High Tide für angemessen hält. Der Zweck solcher zukunftsgerichteten Aussagen ist es lediglich, dem Leser eine Beschreibung der Erwartungen des Managements von High Tide zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung zu geben, und solche zukunftsgerichteten Aussagen sind möglicherweise für keinen anderen Zweck geeignet.

Die Leser werden darauf hingewiesen, dass sie sich nicht in unangemessener Weise auf die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen verlassen sollten. Sofern nicht durch die geltenden Wertpapiergesetze vorgeschrieben, übernimmt High Tide keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Informationen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, um Ereignisse oder Umstände nach dem Datum dieser Pressemitteilung oder den Eintritt unvorhergesehener Ereignisse widerzuspiegeln, sei es als Ergebnis neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder Ergebnisse oder aus anderen Gründen.

Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulierungsdienstleister (gemäß der Definition dieses Begriffs in den Richtlinien der TSX Venture Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Mitteilung.

Diese Pressemeldung stellt kein Verkaufsangebot bzw. kein Vermittlungsangebot zum Kauf der Wertpapiere in den Vereinigten Staaten dar. Die Wertpapiere wurden bzw. werden weder nach dem United States Securities Act von 1933 in der geltenden Fassung (das Gesetz von 1933) noch nach den einzelstaatlichen Wertpapiergesetzen registriert und dürfen weder in den Vereinigten Staaten noch an US-Personen (im Gesetz von 1933 als U.S. Persons bezeichnet) abgegeben bzw. verkauft werden, sofern keine Registrierung nach dem Gesetz von 1933 bzw. den geltenden einzelstaatlichen Wertpapiergesetzen erfolgt und keine entsprechende Ausnahmegenehmigung von dieser Registrierungsverpflichtung besteht.

KONTAKTDATEN

High Tide Inc.
Vahan Ajamian
Vice President, Capital Markets
ir@hightideinc.com
Tel. 1 (403) 770-9435; DW 116

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

High Tide Inc.
#111-113, 11127 15th Street NE
T3K 2M4 Calgary, AB
Kanada

Pressekontakt:

High Tide Inc.
#111-113, 11127 15th Street NE
T3K 2M4 Calgary, AB


Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

Der Artikel besitzt Themenrelevanz zu Aktien Aktienkurs Aktienmarkt Börse Börsen News Finanz Finanzen Geld Nachrichten Nachrichten Aktuel Nachrichten Aktuell.