Erregungsgel für die Frau) und AURALIEF (ein mit Cannabis infundierter Sublingual-Streifen) bekannt

Vancouver, BC, Kanada (27. Oktober 2021) – LOVE Pharma Co. (CSE: LUV) (FWB: G1Q0), freut sich, die Markteinführung seiner ersten beiden Produkte, BLOOM und AURALIEF, bekannt zu geben.

Zachary Stadnyk, CEO und Director, sagte: Mit großer Begeisterung geben wir die Markteinführung unserer ersten beiden Markenprodukte Bloom und Auralief bekannt. Wir glauben, dass diese beiden Produkte aus unserem starken Portfolio an geistigem Eigentum in kürzester Zeit einen erheblichen Marktanteil erreichen können. Wir freuen uns darauf, unsere Investoren bezüglich der Einführung dieser ersten beiden Produkte und bei der weiteren strategischen schrittweisen Einführung der anderen therapeutischen und Wellness-Produkte des Unternehmens auf dem Laufenden zu halten.
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/62250/NR_27.10.21Love-Pharma_DEPRcom.001.png

– BLOOM – ein topisches Erregungsgel für Frauen

– Die durch BLOOM erzielte verbesserte Gleitfähigkeit und gesteigerte Sensitivität, lösen die durch sexuelle Dysfunktion verursachten Probleme bei Frauen

– BLOOM kann auch als rezeptfreies Produkt ohne CBD oder THC verkauft werden

Ein neues Produkt auf den Markt zu bringen ist immer aufregend. Dies gilt ganz besonders für BLOOM – unsere exklusive Formulierung, die nachweislich die weibliche Erregung steigert, so Joshua Maurice, COO von LOVE Pharma
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/62250/NR_27.10.21Love-Pharma_DEPRcom.002.png

– AURALIEF – ein oraler muco-adhesiver sublingualer Streifen – ist mit THC und/oder CBD infundiert

– AURALIEF verbessert die Bioverfügbarkeit von THC und CBD und erhöht dadurch die Wirkung ihrer gesundheitsrelevanten Elemente

– AURALIEF ermöglicht eine schnellere systemische Bereitstellung von THC und CBD als herkömmliche Methoden

– AURALIEF verlängert die positiven Wirkungen von THC und CBD auf den Körper

Bei der Produktentwicklung im Wellness- und Psychedelika-Markt sind Diskretion und Anwenderfreundlichkeit von entscheidender Bedeutung, und AURALIEF bietet beides. Mit seinem benutzerfreundlichen und verbesserten THC/CBD-Bereitstellungssystem glauben wir, dass dieser mehrfach patentierte sublingualer Streifen eines unserer prominentesten Verbraucherprodukte sein wird, meint Joshua Maurice, COO von LOVE Pharma.

Das Unternehmen gibt außerdem bekannt, dass es vertragliche Vereinbarungen bezüglich Marketing, Kommunikation, Aktionärsbindung und Social-Media-Kommunikation getroffen hat. Das Marketing- und Kommunikationsprogramm wird bestimmte Investor-Relations-Aktivitäten umfassen und soll eine bessere Sichtbarkeit der aktuellen und geplanten Aktivitäten des Unternehmens ermöglichen. Das Unternehmen hat eine Vereinbarung mit Aktien Check im Wert von EUR57.500 abgeschlossen, um das Unternehmen an der Frankfurter Wertpapierbörse zu notieren und bei Bedarf Sensibilisierungsdienste bei Anlegern zu leisten. Das Unternehmen hat auch Independent Financial für eine Summe von bis dato USD115.466 beauftragt.

Zachary Stadnyk, CEO und Director

Über Love Pharma Inc.

Love Pharma Inc. (CSE: LUV) (FWB: G1Q0), ein Unternehmen mit Fokus auf die globalen Märkte für sexuelle Gesundheit und Wellness, wurde 2020 mit dem Ziel gegründet, innovative Produkte auf den Markt zu bringen, die die sexuelle Gesundheit und das Wohlbefinden verbessern und gleichzeitig die Lebensqualität steigern. Love Pharma besitzt exklusive Lizenzen für die Herstellung, Verpackung, den Verkauf und den Vertrieb patentgeschützter therapeutischer und pharmazeutischer Produkte in ganz Europa, dem Vereinigten Königreich und Nordamerika.

Nähere Informationen erhalten Sie über:
Investor Relations
Telefon: 1 (604) 343-2977
E-Mail: investors@love-pharma.com
www.love-pharma.com

Die Canadian Securities Exchange und ihre Regulierungsorgane (in den Statuten der Canadian Securities Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

Bestimmte Aussagen in dieser Mitteilung können zukunftsgerichtete Aussagen oder zukunftsgerichtete Informationen (zusammen zukunftsgerichtete Informationen) im Sinne des US-amerikanischen Private Securities Litigation Reform Act von 1995 und ähnlicher kanadischer Gesetze darstellen. Diese Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse oder zukünftige Leistungen. Die Verwendung der Wörter könnte, beabsichtigen, erwarten, glauben, wird, projiziert, geschätzt, antizipiert und ähnlicher Ausdrücke sowie Aussagen, die sich auf Angelegenheiten beziehen, die keine historischen Tatsachen sind, sollen zukunftsgerichtete Informationen kennzeichnen und basieren auf den derzeitigen Überzeugungen oder Annahmen des Unternehmens hinsichtlich des Ergebnisses und des Zeitpunkts solcher zukünftigen Ereignisse. Die tatsächlichen zukünftigen Ergebnisse können erheblich abweichen. Insbesondere enthält diese Pressemitteilung zukunftsgerichtete Informationen in Bezug auf die Geschäftstätigkeit des Unternehmens, die Finanzierung und bestimmte Unternehmensveränderungen. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist nach den geltenden Wertpapiergesetzen erforderlich. Aufgrund der hierin enthaltenen Risiken, Ungewissheiten und Annahmen sollten sich Anleger nicht vorbehaltlos auf zukunftsgerichtete Informationen verlassen. Die vorstehenden Aussagen schränken ausdrücklich alle hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen ein.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Love Pharma Inc.
Zach Stadnyk
1780 – 355 Burrard Street
V6C 2G8 Vancouver, BC
Kanada

email : zach.stadnyk@gmail.com

Pressekontakt:

Love Pharma Inc.
Zach Stadnyk
1780 – 355 Burrard Street
V6C 2G8 Vancouver, BC

email : zach.stadnyk@gmail.com


Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

Der Artikel besitzt Themenrelevanz zu Aktien Aktienkurs Aktienmarkt Börse Börsen News Finanz Finanzen Gel Geld Nachrichten Nachrichten Aktuell Wirtschaft Wirtschaftsmeldungen.