Pressemitteilungen bieten Unternehmen eine hervorragende Möglichkeit, auf die eigene Dienstleistung oder Produktpalette aufmerksam zu machen. Gleichzeitig können sie ein positives Markenimage nach außen tragen, ohne den Aussender direkt als Werber kenntlich zu machen. Schließlich sollte eine Pressemitteilung immer neutral und informierend verfasst werden und nicht als reiner Werbetext.

Doch Pressemitteilungen veröffentlichen ist gerade im Internet eine sehr zeitraubende Angelegenheit. Schließlich muss für jedes einzelne Online-Presseportal ein neuer Account eingerichtet werden. Dies kann bei über 100 verschiedenen PR-Portalen schnell ein paar Stunden Zeit in Anspruch nehmen. Doch damit nicht genug: die Pressemitteilungen müssen danach auch noch auf jedem Portal hochgeladen werden.

Genau an diesem Punkt setzt der neu geschaffene Online-PR-Verteiler Connktar.de an. Pressemitteilungen veröffentlichen ist mit connektar.de denkbar einfach. Die Pressemitteilung muss nur einmal hochgeladen werden und wird mit wenigen Klicks auf allen angeschlossenen Portalen verbreitet.

Doch mit connektar.de können Pressemitteilungen nicht nur auf unterschiedlichen PR-Portalen veröffentlicht werden. An den PR-Verteiler sind auch andere hochwertige Webseiten angeschlossen. Dazu gehören unter anderem RSS-Verzeichnisse, welche die Nachricht auf zahlreichen Newsblogs verbreiten. Des Weiteren sind auch noch große Social-News-Seiten und Socia-Media-Portale wie beispielsweise Twitter und Facebook angeschlossen. Dadurch ist sichergestellt, dass die Pressemitteilung auch außerhalb der PR-Portale Verbreitung findet und Besucherströme mit potentiellen Kunden zur eigenen Webseite aufgebaut werden können.

connektar.de bietet interessierten Personen eine kostenlose Testphase an, in der man 2 Pressemitteilungen kostenlos verbreiten kann. Während dieser Testphase kann der PR-Verteiler im vollen Funktionsumfang genutzt werden.


  Aktuelle Presse-Meldungen   • 02/01/2023: Leichte Korrekturen beim Goldpreis sollten nicht verunsichern
• 02/01/2023: Leitfaden: Professioneller Pressetext – inklusive Beispiel-Pressemitteilung „Neuer Auftrag oder neues Projekt“
• 02/01/2023: OHRbit – die mobile Hörstation
• 02/01/2023: Innovationsnetzwerk für elektrische Leichtfahrzeuge erfolgreich gestartet
• 02/01/2023: Neues Internetportal für die Bauelementebranche
• 01/31/2023: Kinova: Dynamische Unterstützungssysteme für die Arme neu im Programm
• 01/31/2023: www.urlaubsbox.com – Reisegutscheine in formschönen Geschenkboxen
• 01/31/2023: Graffitti ex – Fassadenreinigung in Dresden
• 01/31/2023: philoro Edelmetalle holt Christian Giesen als Pressesprecher
• 01/31/2023: Nevgold Corp.: Das Ziel für 2023 sind 3 Millionen Unzen Gold!
• 01/31/2023: WELCON-Gründer Stefan Iburg erhält zum zweiten Mal in Folge das begehrte CrefoZert von Creditreform
• 01/30/2023: Redner für Resilienz: So stärken Sie Ihre innere Einstellung
• 01/30/2023: Wie es mit Kobalt im Jahr 2023 weitergehen könnte
• 01/30/2023: Royalty-Unternehmen profitieren stark vom hohen Goldpreis
• 01/30/2023: Süddeutsche Zeitung veröffentlicht Wissenswertes über professionelle Immobilienbewertung in Hannover
• 01/29/2023: Villa Knolle Bolle Kriele: Stabilität und Sicherheit für traumatisierte Kinder
• 01/27/2023: Smart Host setzt auf mehr Direktbuchungen für Hotels: 100% Wachstum für den Hotelsoftwareanbieter
• 01/27/2023: Ucore Rare Metals startet Seltenen Erden-Trennung mit neuer RapidSX-Technologie
• 01/26/2023: Nachhaltigkeit überzeugt: ESG-Performance von Schneider Electric ausgezeichnet
• 01/26/2023: Schneider Electric gibt Partnerschaft mit BitSight bekannt